Der „Bauhelfer“

ist ein wahres Supergenie. Da er schon auf vielen Baustellen gearbeitet und vielen Handwerkern dabei Handreichungen getätigt hat, weis er über „alles“ Bescheid – er kann zumindest über alles etwas aus einem Leben erzählen. Dies präsentiert er locker mit einer Flasche Bier in der Hand und einer Selbstgedrehten im Mund. Jeder Zuhörer, der selbst noch kein Haus gebaut hat muß zu der Überzeugung kommen: Der kann's.

Gibt man ihm den Auftrag für das Online-Haus, geht es alsbald auf der Baustelle hoch her. An allen Ecken und Enden wird gearbeitet. Auch der Rohbau ist schnell erkennbar – nur nach einigen Wochen wundert man sich: Überall ist etwas angefangen aber es will nichts fertig werden. Einige Bauheren werden dann schnell die Geduld und den Überblick verlieren – was dazu führen kann, dass das ganze Haus platt gemacht und nocheinmal von vorn aufgebaut werden muß, da ja kaum Pläne von dem geplanten Haus existieren und daher niemand genau weis, was eigentlich gemacht werden sollte.

Wer ist als Kunde mit diesem Experten glücklich und gut bedient?

  • Jeder, der weis was er tut und viel Bauerfahrung hat. Er kann dem Bauhelfer anschaffen und hat dann in ihm einen guten Helfer
  • Jeder, der Lehrgeld bezahlen und es entweder am Ende doch selbst richtig machen will, oder andere Handwerker mit der Fertigstellung der Baustelle beauftragen will
  • Jeder, der Freude an einer Baustelle hat und diese viele Wochen und Monate ertragen kann. Und will.


Büro & Verkauf | Partner | Startseite | Kontakt | Archiv | Impressum | News | Rechtliche Hinweise | Analyse | Sitemap
competence4u | Telefon: +49 9075 70 20 001 | Fax: +49 9075 70 27 48 | Mail: info@competence4u.com